Klubkasse.de Banner

U15 mit dem dritten Sieg in Folge!

 

Krankheitsbedingt musste die Mannschaft von Robert Kuse auf einigen Positionen umgestellt werden. In den Anfangsphase gab es dadurch ganz schön Unordnung im Team, diese überstanden die Jungs vom FC Pommern Stralsund jedoch mit viel Dusel. Dreimal Aluminium für Schönberg, doch der Ball wollte glücklicherweise nicht ins Tor.
Ab der 10.Minute fand Pommern dann besser ins Spiel und es ergaben sich Torchancen. Der Führungstreffer für den FCP fiel dann kurz vor der Halbzeit, ein Freistoß von Henning Broß ging durch Freund und Feind und am langen Pfosten lauerte Magnus Heindl der den Ball zur 1:0 Führung einschob.

In der zweiten Halbzeit waren die Pommern Jungs gleich die Ton angebende Mannschaft. Ein Angriff über die linke Seite vollendet Jacob Phillippen, erst traf er den Pfosten und dann schaltete er schneller als sein Gegenspieler. Der dritte Treffer fiel nach einem scharfen Freistoß von Henning den der Torwart prallen lies und Fiete Quaschner staubte zur 3:0 Führung ab.
In der Folge gab es noch zwei Wechsel, durch die Jonas und Yannis ihr erstes Großfeld Spiel bestreiten durften. Den Endstand von 4:0 besorgte dann wieder Jacob Phillippen nach feinem Pass von Fiete Quaschner. Somit bleiben die C-Junioren weiter ohne Punktverlust.


Aufstellung: 

Erik Wegner, Lian Hansen, Till Münsterberg, Hannes Bernhagen, Henning Broß, Wilhelm Rybicki (55' Jannis Spröte), Fabian Heindl, Magnus Heindl, Fiete Quaschner, Linus Kurkotow (59' Jonas Jawi), Jacob Philippen
zurück Erstellt am Sonntag, 24. Sep 2017

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT